Ablauf einer Behandlung


Nach einer umfassenden Anamnese versuche ich, durch Erspüren von Spannungen, und ausgiebige Bewegungs- und Tastuntersuchungen, herauszufinden, ob Bewegungseinschränkungen vorliegen, und wo die möglichen Ursachen der Beschwerden liegen.
Danach bespreche ich mit dem/der Patient/in meinen Befund, ob eine oder mehrere meiner Behandlungsarten in Frage kommt, und das weitere Vorgehen.


Kosten


Preis auf Anfrage


Zusatzversicherungen für Heilpraktiker und viele private Krankenkassen übernehmen die Behandlungskosten.

Termine nach Vereinbarung